Veranstaltung: Konferenz Digitalisierung der Wirtschaft 20182018-10-17T09:28:23+00:00

Konferenz Digitalisierung der Wirtschaft 2018

– Digitalisierung erleben, Ideen diskutieren und Lösungen finden –
Print Friendly, PDF & Email

Am 28. November 2018 findet in Potsdam die Konferenz Digitalisierung der Wirtschaft statt. Das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg lädt Sie ein, Digitalisierung anhand anschaulicher Beispiele zu erleben, Ideen zu Technologien und neuen Anwendungen diskutieren und Lösungen für Ihre Herausforderungen zu finden. In einem informativ und interaktiv gestaltetem und fachlich breit aufgestelltem Konzept sollen brandenburgische Wirtschaftsvertreter/innen Lösungen und Umsetzungsmöglichkeiten zur Digitalisierung  kennen lernen und mit Lösungs- und Unterstützungsanbietern in Kontakt treten können.

Informieren, Austauschen und Vernetzen prägen die Formate auf der Veranstaltung.

  • In drei nachfolgenden Fachforen werden neue digitale Technologien, Best-Practise-Beispielen und neue Geschäftsmodelle in prägnanten Kurzbeiträgen anschaulich vorgestellt.

  • Wer ein Thema vertiefen und diskutieren möchte, ist in den Themen-Arenen bestens aufgehoben. Diese interaktiven Kurzworkshops bieten die Möglichkeit zur fachlichen Vertiefung und ausgiebigen Diskussion.

  • Nach der Information und Diskussion wollen Sie flugs zur Umsetzung kommen? Können Sie! Bei Digitalisierung konkret stehen anschauliche Technik- und Informationsstände von Lösungsanbietern zur Digitalisierung bereit – bereit Ihnen bei Ihrer Aufgabenstellung Lösung und Unterstützung zu geben.

Veranstaltungsinformationen

Programm

  • Termin: 28.11.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr

  • Adresse:
    Hasso-Plattner-Institut
    Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3, 14482 Potsdam

  • Anfahrtsplan (pdf)

  • Campusplan (Bild)

  • Fachforen:
    – Forum 1: Neue digitale Technologien
    – Forum 2: Chancen neuer Technologien für brandenburgische Unternehmen
    – Forum 3: Neue Geschäftsmodelle durch Digitalisierung

Bitte melden Sie sich bis zum 21.11.2018 über das Anmeldeformular für die Konferenz Digitalisierung der Wirtschaft an.

Sie können sich bei der Anmeldung optional gleich einen Platz für die parallel zu den Fachforen stattfindenden Arenen reservieren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir versuchen Ihre Wünsche zu berücksichtigen.

Anmeldeformular

Datenschutzerklärung zur Konferenzanmeldung

Die Anmeldung zur Digitalisierungskonferenz ist über ein Anmeldeformular möglich. Wenn Sie sich über das Formular für die Veranstaltung anmelden, erteilen Sie uns zum Zweck der Organisation der Veranstaltung sowie zur Kontaktaufnahme bezüglich organisatorischer Informationen rund um die Veranstaltung (z.B. Änderungen am Programm, am Veranstaltungsort, am Veranstaltungstermin/-zeitpunkt oder für Informationen zur Anreise oder zu Parkmöglichkeiten) ihre freiwillige Einwilligung zur Nutzung Ihrer übermittelten Daten. Für die Anmeldung ist die Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, des Unternehmens oder sonstiger Institution sowie einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Weiterhin werden Auswahlentscheidungen für z.B. die Anmeldung für einzelne Fachforen oder Themen-Arenen im Rahmen der Veranstaltung abgefragt. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zweck der Bearbeitung sowie für mögliche Anschlussfragen oder -informationen im Kontext der Veranstaltung und des Gesamtvorhabens zur Entwicklung einer Strategie für die Digitalisierung der Wirtschaft gespeichert. Nach Erledigung der Nutzungszwecks werden die personenbezogenen Daten gelöscht.

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie vor der Konferenz vom Recht zur Sperrung oder Löschung Gebrauch machen, erlischt Ihre Anmeldung zur Konferenz.

Die ausführliche Datenschutzerklärung können Sie an dieser Stelle einsehen: Datenschutzerklärung

Einverständniserklärung für Bild- und Filmaufnahmen

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass während der Konferenz Bild- und Filmaufnahmen von mir gemacht werden, die im Rahmen des Vorhabens “Digitalisierung der Wirtschaft des Landes Brandenburg” für die Öffentlichkeitsarbeit (Print- und Onlinemedien) und Dokumentation der Prozesse genutzt und verarbeitet werden dürfen.

Zeit

Programm

09:00 Uhr

Anmeldung, Networking

10:00-10:20 Uhr

Begrüßung und Eröffnung
Prof. Dr. Christoph Meinel, Institutsdirektor und CEO, Hasso-Plattner-Institut


Eröffnung
– Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

10:20-11:00 Uhr

Keynotes: Positionen  der Bedarfsträger und Lösungsanbieter

Moderation: Sandra Berndt

11:00-12:30 Uhr

Fachforum 1: Neue digitale Technologien

Moderation: Sandra Berndt


optional: Themen-Arena 1

12:30-13:15 Uhr

Mittagsimbiss und Networking

13:15-14:45 Uhr

Fachforum 2: Chancen neuer Technologien für brandenburgische Unternehmen

Moderation: Sandra Berndt


optional: Themen-Arena 2

14:45-15:15 Uhr

Kaffeepause

15:15-16:45 Uhr

Fachforum 3: Neue Geschäftsmodelle durch Digitalisierung

Moderation: Sandra Berndt


optional: Themen-Arena 3

16:45-17:00 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick

ca. 17:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

zurück zur Übersicht