Kompetenzzentrum Digitales Handwerk2017-07-05T15:13:04+00:00

Project Description

Kompetenzzentrum Digitales Handwerk
Print Friendly, PDF & Email

Das Kompetenzzentrum ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk fokussiert auf vier Themenschwerpunkte, die in vier Schaufenstern illustriert werden, deren Angebote für Handwerksunternehmen bundesweit zur Verfügung stehen. Die Schaufenster als Lern- und Teststandorte dienen dazu, Demonstrations- und Pilotvorhaben sichtbar und erfahrbar zu machen.

Schwerpunkte in den Schaufenstern bilden dabei folgende Themen:

  • Schaufenster Nord
    Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien im eigenen Betrieb

  • Schaufenster Ost
    Angebotserweiterung in IT-gestützten Geschäftsmodellen

  • Schaufenster Süd
    Einsatz neuer Produktions- und Automatisierungstechnologien im eigenen Betrieb

  • Schaufenster West
    Prozessmanagement zur Professionalisierung von Unternehmensabläufen

Angebote

Schaufenster Nord

  • Dialoge mit Betrieben

  • Informationsveranstaltungen zu den Themenschwerpunkten
  • Demonstration digitaler Anwendungen im betrieblichen Kontext
  • Implementierungsstrategien
  • Bereitstellung von Qualifizierungsangeboten
  • Organisation von betriebsübergreifenden Erfahrungsaustauschformaten
  • Begleitung von Betrieben bei konkreten Umsetzungsprojekten

Schaufenster Ost

  • Informationen und Hilfestellungen zu den Bereichen Online-Marketing, Geschäftsmodellentwicklung und Kommunikation
  • Neutrale Bewertung und Verbesserung des vorhandenen Geschäftsmodells
  • Unterstützung und Hilfestellung bei der Einführung und Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Informationsveranstaltungen und Hilfestellung vor Ort

Schaufenster Süd

  • Information und Hilfestellung zu den Bereichen aus Produktions- und Automatisierungstechnologien
  • Workshops, Informationsveranstaltungen, Schulungen und „Live-Demonstrationen“
  • Unterstützung bei der Einführung und Nutzung von Produktions- und Automatisierungstechnologien im eigenen Betrieb
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Betrieben

Schaufenster West

  • Information und Hilfestellung zu den Bereichen Prozessmanagement und Produktions-IT
  • Neutrale Analyse und Optimierung bereits bestehender betrieblicher Prozesse

  • Problemlösungsorientierte Analyse individueller betrieblicher Anforderungen
  • Unterstützung und Hilfestellung bei der Einführung und Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Informationsveranstaltungen und Hilfestellung vor Ort
Ansprechpartner/-in
  • Schaufenster Nord
    Dipl.-Ing. Rainer Holtz
    Donnerschweer Straße 184
    26123 Oldenburg
    Tel.: 0441/34092 280
    E-Mail: kdh-nord@bfe.de

  • Schaufenster Ost
    Ulrich Goedecke
    Am Lagerplatz 8
    01099 Dresden
    Tel.: 0351 4640-457
    E-Mail: kdh@hwk-dresden.de

  • Schaufenster Süd
    Johanna Erlbacher, Dipl. Ing. (Univ.)
    Kerschensteinerstraße 8
    95448 Bayreuth
    Tel.: 0921/910 281
    E-Mail: johanna.erlbacher@hwk-oberfranken.de

  • Schaufenster West
    Christoph Krause
    August-Horch-Str. 6-8
    56070 Koblenz
    Tel.: 0261/398 582
    E-Mail: christoph.krause@hwk-koblenz.de

www.handwerkdigital.de
Zurück zur Übersicht